Tribute To Sinatra 2016

Ich hatte in keiner Minute den Gedanken "Sinatra hat das besser gemacht" - denn André Holst hat diese Welthits so gebracht, dass kein Vergleich sich einstellte - es war, Hut ab – alles original und echt. (Gerhard Klußmeier/HÖRZU)

 

Die gewohnt ausser-gewöhnlich sympathische Ausstrahlung und vor allem die einfühlsam-persönliche Interpretation der Welthits waren der Garant für einen zu Recht extrem erfolgreichen Abend. (Julian-Maria Sieben/Michow-Concerts)

 

Ein grandioser Abend mit Andre Holst. Ein Konzert der besonderen Art!  Was Andre, seine Band und die Gäste musikalisch abgeliefert haben, war einfach unglaublich. Mein Freund, wir gratulieren Dir. (Dagmar Frederic/Showstar)

Das swingt

AP produziert das große Konzert mit André Holst und dem European Swing Orchestra aus London unter der Leitung von Chris Dean exklusiv. Der Abend mit den schönsten Swing-Klassikern von Frank Sinatra und seinen Weggefährten, ist ein kraftvolles Feuerwerk swingender Rhythmen, weltbekannter Hits und spritziger Pointen - eine Réminiscence an das Las Vegas der 60er Jahre.

Live On Stage

Den Anfang machten Auftritte im ZDF-Fernsehgarten, Herman & Tiedjen und ein großes Konzert auf der EXPO 2000 in Hannover. Es folgten erfolgreiche Gastspiele in England, Chicago und Deutschland. Im Jahre 2006 gab es ausverkaufte Konzerte mit dem Hans Leonhardt Orchester. Der NDR widmete diesem Thema eine zweistündige Livesendung unter dem Motto "Sonntakte".

Swing bis ins Parkett

New York - New York

Swinglegenden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andresen Productions - Alle Rechte vorbehalten -