Ernst Richard Dobbert ist Schauspieler und freier Künstler.
Immer auf der Suche nach der Verbindung zwischen Sprache, Musik und Emotionen
Ernst Richard Dobbert wurde 1992 in Magdeburg geboren. Von 2002 bis 2010 war er aktives Mitglied des Theaterjugendclubs Magdeburg und arbeitete mit der freien Theatergruppe LuKaSt. Nach seinem Abitur studierte er European Studies an der Otto-Von-Guericke Universität.

 

2012 entdeckte ihn Regisseur Wolfgang-David Sebastian und engagierte ihn für die Erfolgsproduktionen "Arsen und Spitzenhäubchen" von Joseph Kesselring, in der er als Officer O´Hara an der Seite von Ingeborg Krabbe spielen durfte sowie für das Musical „Ein Sommernachtstraum“  von Heinz Rudolph Kunze und Heiner Lürig, in dem er neben Felix Martin auf der Bühne stand. Bis 2020 war er festes Mitglied des Ensembles des Theater Grüne Zitadelle und  in zahlreichen Produktion auf der Bühne zu sehen.
 
Im Sommer 2020 nahm Ernst Richard Dobbert mit André Holst das Duett "What´s Yesterday" als "Tribute To Dean Martin" auf. Das Video erreichte bis heute mehr als 45.000 Views auf YouTube.

Ernst Richard Dobbert

Singt im Duett mit André Holst "What´s Yesterday"

Ernst Richard Dobbert

Mehr Informationen finden Sie auf seiner persönlichen Webpage 

www.ernst-richard-dobbert.com

oder auf seiner offiziellen Facebook-Seite

www.facebook.com/E.R.Dobbert

Fotos: Hagen Pietsch, Anne König & Carsten Kammer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andresen Productions - Alle Rechte vorbehalten -