Kai Sebastian Zeitner

Schauspieler, Sänger, Songwriter, Autor, Regisseur, Produzent & Fotograf

Ein Künstler mit vielen Seiten

Kai Sebastian Zeitner wurde 1996 in Frankfurt (Oder) geboren und ist seit Jahren als freier Künstler tätig.

 

Nach einer Ausbildung zum gestaltungstechnischen Assistenten,  absolvierte er ein erfolgreiches Studium an der Filmschauspielschule Berlin und erhielt sein Diplom an der Reduta Schauspielschule für Film & Theater. 

 

Neben zahlreichen Film- und Theaterprojekten, ist er immer wieder auch als Musikproduzent, Regisseur und Sänger von Musikvideos aktiv.  

Kai Sebastian Zeitner ist ein ausgesprochenes Multitalent - Ein besonderes Genie mit diversen Fähigkeiten. Seine Begabungen aufzugreifen und zu kanalisieren, haben wir uns zum Ziel gesetzt und ein individuelles Konzept erarbeitet. 

Lebenslauf

 

2010: - Leonce und Lena - Rolle: Valerio (Schultheaterstück)

2011: - Aschenputtel (Schultheaterstück)

2014: - professionelle Filmproduktion "Zwei Briefe" -

              Hauptrolle: Jürgen (polnisch-deutsche Produktion)

           - Ein Sommernachtstraum - Hauptrolle: Lysander

              (Palm Beach Theater Company) - Inszeniert von Iris Winkel

2015: - Beginn der Schauspielausbildung (FSS Berlin)

           - Bremerstadtmusikanten - Rolle: Räuber (Blackboxx)

2016: - Fluchtwege - Rolle: Sergej (Blackboxx) - Inszeniert von

              Silvia Rachor

           - Was ihr wollt - Rolle: Malvolio (Blackboxx) - Inszeniert von

              Werner Heinrichmöller

2017: - Die Wiedervereinigung der zwei Koreas - verschiedene

              Rollen (Blackboxx) - Inszenierung von Martin Gelzer

           - Fremde - Hauptrolle (Kurzfilm)

           - Pilotfolge einer Sat1 Serie - Hauptrolle/Antagonist der Folge

           - Darsteller in verschiedenen Musikvideos (u.a. Casper - "Keine Angst")

2018: - Nyctophilia - Rolle: Luis (YouTube Serie)

            - Werbespot zum Thema "Stoppt die Erderwärmung" einer Berliner Filmhochschule

2018: - Regiepraktikum bei "Ein starkes Team" einer Filmreihe im ZDF

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andresen Productions - Alle Rechte vorbehalten -